Mini Frau - Dä Chef

Komödie in zwei Akten von Jack Popplewell
Aufführungsrechte: Breuninger Verlag, Aarau

Regie: Nico Jacomet & Tanja Hoppler

               

Flyer (Grafik: Fabian Ungricht)                                                    Flyer-Rückseite                    Programm

 

Trailer

 

Aufführungen 

in der Kulturschachtle Adliswil:

Freitag, Première 28.10.2016 20.00h
Samstag 29.10. 20.00h
Sonntag 30.10 17.00h
Mittwoch 2.11. 20.00h
Donnerstag 3.11. 20.00h
Freitag 4.11. 20.00h
Samstag 5.11. 20.00h
Sonntag 6.11. 17.00h
Mittwoch 9.11. 20.00h
Donnerstag 10.11. 20.00h
Freitag 11.11. 20.00h
Samstag, Dernière 12.11. 20.00h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Stück

Dem Seifenunternehmen von Werner Frisch droht der Konkurs, während seine Frau Frieda sich zuhause zu Tode langweilt. Er scheint kein guter Unternehmer, sie keine gute Hausfrau zu sein. So tauschen die Beiden kurzerhand ihren Arbeitsplatz und somit ihre bis anhin übrlichen Rollen: Werner widmet sich Haus und Herd und pflegt die nachbarschaftlichen Beziehungen, und Frieda geht auf Geschäftsreisen mit dem neuen Sekretär. So weit, so gut - der Hausfrieden ist beinahe wieder hergestellt. Doch in der Nachbarschaft wird bereits getratscht, und auf die eine Misere folgt die nächste: Gerda, die Tochter der Frischs, kommt unangemeldet plötzlich aus dem fernen Kanada zurück. Und es bleibt nicht bei dieser einen Überraschung...

"Mini Frau - Dä Chef" ist eine gesellschaftskritische, irrwitzige Komödie, in der sich wohl jeder wiederfindet.

 

Besetzung:

Werner Frisch, Seifenfabrikant Marco Bösch
Frieda Frisch, seine Ehefrau Tanja Hoppler
Gerda Frisch, deren Tochter Annina Wiher
Roland Baumgartner, ihr Verlobter Marc Weber
Benny Hoch, Assistent Ivan Hilfiker
Robi Harzenmoser, Vertreter Nico Jacomet
Helen Harzenmoser, seine Frau Jasmin Barmet
Eva Kühn, Nachbarin Céline Hotz
Leni, Nachbarin Sereina Jacomet
Charlotte, Nachbarin Tamina Laternser
Mädchen im Prolog Angela Keller

 

Kreativteam:

Regie Nico Jacomet & Tanja Hoppler
Bühnenbild und Bühnenbau Nico Jacomet & Team
Lichtdesign & Leitung Technik Fabian Ungricht
Regieassistenz Céline Hotz & Angela Keller
Inspizienz Angela Keller
Kostüme & Requisite Daniela Schnider
Maske & Frisuren Karin Hotz & Team
Gastronomie Sandro Mayer, Nina Kümin & Team
Küche Patric Uebersax & Patrick Reber
Kasse Tanja Hoppler & Team
Grafik Fabian Ungricht
Klavier Alexandra Flury
Gesang Ladina Huber

 

Ticketreservation

Wir setzen auch dieses Jahr auf das bewährte Ticketreservations-System von Ticketville. Sie können hier Ihre Plätze ab Sonntag, 11. September 2016 online aussuchen und reservieren. Die Karten bezahlen Sie erst an der Abendkasse, Abholung bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

   Infos zu Ticketville

Es ist auch wieder möglich, die Karten telefonisch zu reservieren:
Ab Montag, 12. September, jeweils montags bis freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr

 077 423 46 00


Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 20.-
Kinder/Legi/AHV: CHF 15.-
Gönner: CHF 12.-

 

Theaterrestaurant

Das Catering für unsere Vorstellungen übernimmt  -zum ersten Mal für das Theater NI&CO-  das in der Kulturschachtle seit vielen Jahren beliebte Team um Patric Übersax und Patrick Reber, welches Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen möchte!

Stimmen Sie sich mit einem feinen Z'nacht auf den Theaterabend ein. Die Bar und unser Theaterrestaurant öffnen bereits eineinhalb Stunden vor Vorstellungsbeginn, und nach der Vorstellung bleiben Bar und Kuchenbuffet bis gegen Mitternacht geöffnet.

 

Speise- und Getränkekarte

  

 

 

Herzlichen Dank unseren Sponsoren:

 

Unseren Gastronomie-Partnern:

 

 

 

 

 

Für die finazielle Unterstützung von:

 

 

 

 

 

Unserem Medienpartner:

 

 

 

 

 

 

Home: